Kylie Gloss

Hallo meine Lieben,

Ich bin einer der Glücklichen, die einen lipgloss von kylie Jenner ergattert hat 🙂


Ich habe die Farbe „like“, ein dunkler braun Ton. Super schön, super leicht aufzutragen und riecht so gut nach Vanille 🙂 ich bin jetzt schon verliebt und hin und weg.Dadurch das es keine grelle Farbe ist , kann man den lipgloss auch toll zum Alltagsoutfit kombinieren.

Advertisements

Fit me..

Hallo meine Lieben, 

Ich habe für euch mal das neue Make-up von Maybelline New York getestet. Es ist so neu, dass es noch nicht mal auf dem Markt ist 🙂 


Es ist ein flüssiges Make-up, dass matt ist und die Poren verschwinden lässt. Es hält wirklich was es verspricht und ist super leicht. Es gibt es in 3 Nuancen, ich hab es in 120 Classic ivory- ein mittlerer Ton.


Es ist wirklich empfehlenswert, da es unauffällig ist und nicht schwer 🙂 

Culotte mal anders.. 

Hallo meine Lieben,

an einer Hosenform kommt 2016 keiner vorbei, die Culotte.

So umstritten war schon lange kein Trend mehr. Entweder liebt man Sie, oder man hasst Sie. Es gibt die Culotte in den unterschiedlichsten Styles, Farben und Materialien. Ob Jeans, fester Stoff oder etwas leichtes. Man findet die Hose überall.

Ich habe einen Style gefunden, der sommerlich und alltagstauglich ist. Die Culotte ist doch eher was für die Laufstege der Welt, aber wenn ihr nicht auf diesen Trend verzichten wollt, ohne blöde Blicke ausgesetzt zu sein, habe ich genau das Richtige.

Die Culotte ist aus einem dünnen Stoff, mit super angesagtem Hippymuster. Ich kombiniere dazu ein schlichtes, weißes Oberteil, um nicht von der Hose abzulenken. Außerdem wäre etwas buntes oder mit auffälligen Druck zu viel.

Um das Outfit abzurunden, trage ich eine Oversize-Jeansjacke dazu. Sie wirkt schlicht, aber auch lässig. Schuhe mit Absatz passen super zu der Culotte, da sie mit der verkürzten Länge das Bein staucht. Der Absatz verlängert das Bein wieder optisch. Total im Trend liegen Schuhe mit Plateauabsatz.

  • Culotte: New Yorker 15,99€
  • T-Shirt: H&M 9,99€
  • Jeansjacke: Levi’s 60€
  • Schuhe: tamaris 49,99€

Zu viel Sonne.. 

Hallo meine Lieben,

Heute stelle ich euch meinen absoluten Favoriten für diesen Sommer unter den Sonnenbrillen vor. 


Absolut in Trend liegen runde Brillen und mit gespiegelten Gläsern. Diese hier in dunkel blau. Sie ist von Meller, noch ein recht unbekanntes Label aus Barcelona. Es stellt aber super Brillen her, in echt toller Qualität. 

Sehr im hippy-Style, der im Sommer top aktuell ist. 


Schaut doch auch mal vorbei, da ist wirklich für jeden was dabei 😊

Auch super schöne Uhren.

hier klicken !! 

Follow my Blog on Bloglovin

ein kleines bisschen Sommer.. 

Hallo meine Lieben,

endlich wird es wieder wärmer, die Blumen fangen an zu sprießen und es wird grün. Dafür hab ich ein super Outfit 🙂   img_6557

 Bei den Frühlingstemperaturen ist eine Lederjacke prima. Vorallem in der neuen trendfarbe Rose/ Puder. Die Jacke ist eine Wildlederjacke von Vero Moda (79,99€)

 Die Jogginghose ist schick und bequem zugleich und mit dem Blumenprint total frühlingstauglich. Sie wird eng getragen, damit sie nicht zu sportlich wirkt und mit dem engen Bündchen macht sie ein schmales Bein.  Die Hose gibt es bei Catwalk Junkie  für 69,99€.

 Dazu komponiere ich ein schlichtes, weises Oberteil das lässig fällt. Vorne in die Hose gesteckt, wirkt es cool und nicht zu streng. Von H&M (ca. 19,99€)

 Dazu passen im Frühling Espadrilles, die super In sind. Auf die Lederjacke abgestimmt, mit Rose-farbenden Pailletten. Von Tamaris für 29,99€.

Oder wer es sportlicher möchte, weise Reebok Classic (ca. 89,99€) 

Den Schmuck wähle ich dazu eher schlicht, da die Hose im Vordergrund steht.   Eine Sonnenbrille in Rose (H&M 7,99€), eine Uhr mit Blumendruck auf dem Band (mi sabor 15,99€) oder eine schlichte Engelsruferkette (mi sabor 15,99€).

 Abgerundet wird das Outfit durch pastellfarbenen Nagellack, wie zum Beispiel dieser Türkiston von Essie (ca. 8€).

Viel Spaß beim nachstylen 🙂

New York, New York, 

Hallo meine Lieben, 

Vor einigen Tagen war ich mit meiner Schwester in New York und ich muss euch sagen es war der absolute Hammer . Es ist aufjedenfall , Vorallem wenn man modebegeistert ist eine Reise wert. 

Ich würde es jedem empfehlen! Es gibt so viel zu sehen, so viel Mode, verschiedene Marken und Trends. 

Einfach eine wunderschöne Stadt 🙂   

  
   
Gleich neben unserem Hotel war das macys, das in New York das größte Kaufhaus der Welt ist.

Ich sage euch, da kann man shoppen bis zum umfallen und zu fairen Preisen 😉 

  
  
 
Supercoole, alte Kaufhäuser gibt es, in denen man richtige schätze ergattern kann.  

   
Also los, auf geht’s nach New York 🙂

Die Stadt der Mode!