Nicht nur ein Beruf sondern eine Berufung..

Hallo ihr Lieben,

zur Zeit arbeite ich in einem angesagten Modeshop und versuche diesen immer mit den neusten Trends zu füllen.

Am Wichtigsten ist dabei die Schaufensterpuppen und die Puppen im Laden immer auf dem neusten Stand zu halten und den Kunden die angesagtesten Styles nahe zu bringen. Ich kann euch sagen, das macht riesen Spaß und ist der tollste Job der Welt. Ich liebe es jeden Tag mit Mode und Trends zu tun zu haben und es anderen Leuten aufzuzeigen, die vielleicht nicht so viel Liebe dafür spüren.

4 Puppen im Laden mit den neusten Wintertrends 2015/2016

elegante Outfits

Aber was man auch nicht vergessen darf, sind die Wände und Tische immer auf den neusten Stand zu halten und mit der neusten Ware zu bestücken. Diese muss für den Kunden ansprechend dekoriert werden und so, dass der Kunde gleich Anregungen für neue Outfits bekommt. Manchmal ist das gar nicht so leicht 😉

Wand- und Tischdekoration

Wanddekoration

So mache ich mein Hobby und meine Liebe zur Mode zu meinem Beruf und ich muss nicht Privatleben mit dem Arbeitsleben teilen. So informiere ich mich auch automatisch immer über die neusten Trends, aber auch  Kombinationen, die man lieber lassen sollte.

12202006_1012961645429300_814719443_n12167429_1002448243147307_1206768508_n

In diesem Beruf muss man ehrgeizig, modeliebend und motiviert sein. Modebewusst und interessiert an neuen Themen sowieso 🙂

Aber ich kann mir nichts besseres mehr vorstellen!

Was verbindet ihr mit eurem Beruf und euren Hobbys? 

aenn loves you :-* 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s