Culotte mal anders.. 

Hallo meine Lieben,

an einer Hosenform kommt 2016 keiner vorbei, die Culotte.

So umstritten war schon lange kein Trend mehr. Entweder liebt man Sie, oder man hasst Sie. Es gibt die Culotte in den unterschiedlichsten Styles, Farben und Materialien. Ob Jeans, fester Stoff oder etwas leichtes. Man findet die Hose überall.

Ich habe einen Style gefunden, der sommerlich und alltagstauglich ist. Die Culotte ist doch eher was für die Laufstege der Welt, aber wenn ihr nicht auf diesen Trend verzichten wollt, ohne blöde Blicke ausgesetzt zu sein, habe ich genau das Richtige.

Die Culotte ist aus einem dünnen Stoff, mit super angesagtem Hippymuster. Ich kombiniere dazu ein schlichtes, weißes Oberteil, um nicht von der Hose abzulenken. Außerdem wäre etwas buntes oder mit auffälligen Druck zu viel.

Um das Outfit abzurunden, trage ich eine Oversize-Jeansjacke dazu. Sie wirkt schlicht, aber auch lässig. Schuhe mit Absatz passen super zu der Culotte, da sie mit der verkürzten Länge das Bein staucht. Der Absatz verlängert das Bein wieder optisch. Total im Trend liegen Schuhe mit Plateauabsatz.

  • Culotte: New Yorker 15,99€
  • T-Shirt: H&M 9,99€
  • Jeansjacke: Levi’s 60€
  • Schuhe: tamaris 49,99€
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s